Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Thorsten Seipel

Jugendseelsorger in der Region Aschaffenburg

„Zur Hoffnung berufen“ war das Thema unserer Beauftragungsfeier als Pastoralreferenten. Dieser Gedanke zieht sich wie ein roter Faden durch meine Arbeit. Wertschätzung gegenüber Haupt- und Ehrenamtlichen, Freude am Experimentieren und eine positive Grundhaltung spiegeln etwas von dieser Berufung wieder. Mir persönlich ist es wichtig, dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei den unterschiedlichen Angeboten einen Raum zur persönlichen Entfaltung finden und der Frohen Botschaft auf die Spur kommen.

Berufliches:

1996-2002: Theologiestudium in Würzburg, zunächst auf Lehramt, dann auf Diplom
2002: Pastoralkurs in Niedernberg
2003-2013: Pfarrei Obernburg, dann PG Lumen Christi, Schwerpunkte: Jugendarbeit, Familienseelsorge und besondere Projekte (Lyrik meets Musik, besondere Fastenaktionen, Ausstellungen)
seit 2013: Dekanatsjugendseelsorger in der Regio Aschaffenburg
als Referent im Bereich Ehevorbereitung, EPL, PGR-Fortbildung tätig

Persönliches:

geb. 1976, aufgewachsen in Alzenau
ehrenamtlich aktiv im Jugendgottesdienstteam, bei den Ministranten und in der offenen Jugendarbeit
seit 2002 verheiratet mit Bettina
3 Kinder: Johanna, Kilian und David
Hobbies: kochen, Volleyball, lesen, Hörspiele

Ich schätze an meinem Beruf:

  • die Arbeit mit und die Begleitung von Menschen
  • das große Spektrum an Aufgaben
  • die Vielfalt der Einsatzfelder
  • die kreative Auseinandersetzung mit der Theologie
  • die Bildungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • die Kollegialität unserer Berufsgruppe

Sie möchten Kontakt mit mir aufnehmen? thorsten.seipel.bistum-wuerzburg.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung