Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Ein toller Auftakt

Weihnachtsliedersingen im Stadion

Ein toller Auftakt des ersten Weihnachtsliedersingens im Stadion: Gute Stimmung, ein friedliches Miteinander und ein Kerzenmeer über die Tribüne und die angrenzenden Ränge sorgten für Gänsehautstimmung - an einem Ort, wo sonst "die Schnüdel" (Fußballer des FC 05)l ihre Heimspiele austragen. Die Botschaft des Friedenslichtes aus Betlehem, von dessen Flamme die Kerzen der Beteiligten angezündet wurden, kam an.

Schon während des ersten Liedes mit " Leise rieselt der Schnee" (der aber leider nicht rieselte), wurde auch deutlich: eine solche Veranstaltung hat Zukunft. Sie bewegt etwas. Wenn sich so viele auf den Weg machen: Chöre, Musiker, Singbegeisterte, Artisten, dann entsteht ein gemeinschaftliches Erlebnis für alle und jeden. Der gemeinsame Einsatz aller, der katholischen Citypastoral wie evangelischen Citykirche, aber auch der Jugendkirche kross und der Mithilfe des FC 05 bei der Bewirtung der Leute hat sich gelohnt. Ich sage nur: Danke und hoffentlich auf ein Neues im nächsten Jahr!

Weitere Bilder

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung